Rezept für Winterlicher Bratapfel

Zurück zur Übersicht

Winterlicher Bratapfel

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
für 4 Personen | 50 Min.

Zutaten

  • 150 g Marzipanrohmasse
  • 1 EL Rosinen
  • 30 g gehackte Mandeln
  • 3 EL SweetFamily Brauner Zucker
  • 4 Äpfel (z. B. Boskop oder Elstar)
  • 4 EL Zitronensaft
  • 125 ml Apfelsaft (alternativ Weißwein)

Zubereitung

370
Kcal
Pro Portion
7
Gramm
Eiweiß
45
Gramm
Kohlenhydrate
18
Gramm
Fett

1. Marzipanrohmasse würfeln. Mit Rosinen, Mandeln und der Hälfte des Zuckers verkneten.

2. Äpfel waschen, je einen Deckel (ca. 1 cm dick) abschneiden und beiseite legen.  Kerngehäuse aus den Äpfeln herausstechen.  Äpfel und die Schnittflächen der Deckel mit Zitronensaft beträufeln. Äpfel mit der Marzipanmasse füllen, in eine ofenfeste Form setzen und mit restlichem Zucker bestreuen. Apfelsaft oder Wein angießen.

3. Äpfel im vorgeheizten Backofen bei 175 °C Ober-/ Unterhitze ca. 25 Minuten backen. Ofen ausstellen, Apfeldeckel auf die Äpfel legen und 10 Minuten in der Nachwärme des Backofens weiterbacken.

Tipp: Bratäpfel nach Belieben mit Vanilleeis oder Vanillesoße servieren.

Obst: Apfel, Zitrone

Dieses Rezept für Winterlicher Bratapfel gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily