Rezept für Lübecker Marzipantorte

Zurück zur Übersicht

Lübecker Marzipantorte

Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll
70 Min.

Zutaten

    Für den Mürbeteig:
  • 75 g Butter, weich
  • 50 g SweetFamily Unser Feinster
  • 125 g Mehl
  • 1 Ei
  • Für den Biskuitboden:
  • 3 Eier
  • 2 EL Wasser, lauwarm
  • 125 g SweetFamily Unser Feinster
  • 125 g Mehl
    Für die Füllung und Verzierung:
  • 600 ml Sahne
  • 50 g SweetFamily Unser Feinster
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 150 g Haselnüsse, gemahlen
  • 4 Blatt Gelatine, weiß
  • 50 g Kuvertüre (Vollmilch)
  • 350 g Marzipanrohmasse
  • 40 g SweetFamily Puderzucker
  • 100 ml Sahne
  • 1 EL SweetFamily Unser Feinster
  • 12 Haselnüsse

Zubereitung

384
Kcal
100 g
7
Gramm
Eiweiß
30.6
Gramm
Kohlenhydrate
26.2
Gramm
Fett

Mürbeteig zubereiten:

Für den Mürbeteig Butter, Zucker, Mehl und das Ei miteinander verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten kalt stellen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Boden einer Springform(26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Den Teig darauf ausrollen, Überstehendes wegschneiden und den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Mürbeteigboden auf der mittleren Schiene ca. 15 Minuten backen, aus der Form nehmen und auskühlen lassen.

Biskuitteig zubereiten:

Für den Biskuitboden die Eier mit dem Wasser schaumig schlagen und den Zucker unter weiterem Rühren hinzufügen. Das Mehl daraufsieben und vorsichtig unterheben. Den Springformboden erneut mit Backpapier auslegen und die Form schließen. Die Biskuitmasse einfüllen, glatt streichen und ca. 20 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen.

Füllung zubereiten und Dekorieren:

Die Sahne mit Zucker und Vanillezucker steif schlagen und die gemahlenen Haselnüsse vorsichtig unterheben. Die Blattgelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und im Topf schmelzen. Vorsichtig einige Löffel von der Nuss-Sahne-Masse in die Gelatine einrühren, anschließend alles unter die Nuss-Sahne-Masse rühren. Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, den ausgekühlten Mürbeteigboden mit einem Tortenring umlegen und mit der Kuvertüre bestreichen. Den Biskuitboden waagerecht halbieren. Den unteren Boden auf die noch flüssige Kuvertüre drücken und mit der Hälfte der Nuss-Sahne-Mischung bestreichen. Den zweiten Biskuitboden darauflegen, mit der restlichen Nuss-Sahne-Mischung bestreichen und mindesten 6 Stunden kalt stellen. Marzipan und Puderzucker verkneten und zwischen zwei Folien kreisrund ausrollen. Den Tortenring entfernen. Die Folie von der Marzipanmasse abziehen und die Marzipanplatte mittig auf die Torte legen. Den Marzipan-Rand vorsichtig andrücken. Die restliche Sahne mit Zucker steif schlagen, mit einem Spritzbeutel gleichmäßig 12 Sahnetupfen aufspritzen und je einen Haselnusskern aufsetzen.

Dieses Rezept für Lübecker Marzipantorte gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily