Rezept für Zitronen-Schmetterling-Kinderkuchen

Zurück zur Übersicht
Zitronen-Schmetterling-Kinderkuchen (Rezept)

Zitronen-Schmetterling-Kinderkuchen

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
für 16 Stücke | 90 Min. | + Abkühl- und Trockenzeit

Zutaten

  • 200 g weiche Butter
  • 200 g SweetFamily Unser Feinster
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 350 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • Saft von 2 Zitronen
  • etwas Fett und Mehl für die Form
  • 250 g SweetFamily Puderzucker
  • 75 g bunte Schokolinsen

Zubereitung

361
Kcal
Pro Stück ca.
4
Gramm
Eiweiß
49
Gramm
Kohlenhydrate
13
Gramm
Fett

1. Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln zufügen und gründlich unterschlagen. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit dem Saft von 1 Zitrone unterrühren. Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Springform (26 cm Durchmesser) füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 40 Minuten goldgelb backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und aus der Form lösen.

2. Kuchen in 2 Halbkreise schneiden und mit den Rundungen gegeneinander auf eine Platte setzen. Aus der Mitte der Schnittkanten jeweils ein Dreieck schneiden, diese als Fühler mittig an den Schmetterling setzen.

3. Puderzucker sieben und mit soviel Zitronensaft verrühren, dass ein nicht zu dickflüssiger Guss entsteht. Kuchen einmal dünn damit überziehen, kurz antrocknen lassen und nochmals überziehen. Mit den Schokolinsen verzieren und trocknen lassen.

 

 

Obst: Zitrone

Dieses Rezept für Zitronen-Schmetterling-Kinderkuchen gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily