Rezept für Tomaten-Pfirsich-Ketchup

Zurück zur Übersicht

Tomaten-Pfirsich-Ketchup

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
für 5 Flaschen (à 250 ml) | 50 Min. | + Abkühlzeit

Zutaten

  • 10 Stk Pimentkörner
  • 1 TL Korianderköner
  • 300 g Zwiebeln
  • 1,5 kg Tomaten
  • 750 g Pfirsiche
  • 200 ml Frisch gepresster Orangensaft
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml weißer Balsamessig
  • 250 g Gelierzucker 3:1
  • 2-3 EL Cointreau
  • 1 Stk Einmal Teefilter

Zubereitung

376
Kcal
5
Gramm
Eiweiß
77
Gramm
Kohlenhydrate
1
Gramm
Fett

Selbstgemachter Tomaten-Ketchup wird immer beliebter. Probiere doch einmal  unser gelingsicheres SweetFamily Rezept. Die besondere Note erhält der Ketchup durch die Pfirsiche.

1. Piment- und Korianderkörner in einen Einmal-Teefilter geben und verschließen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Tomaten und Pfirsiche überbrühen, kurz ziehen lassen, dann abgießen und kalt abschrecken. Tomaten und Pfirsiche häuten, Pfirsiche entsteinen, mit Tomaten würfeln. Beides mit 2 TL Salz, Gewürzbeutel, Saft und Essig in einem hohen Topf unter gelegentlichem Rühren zum Kochen bringen. 20-25 Minuten unter Rühren garen.

2. Gelierzucker zugeben, erneut aufkochen und unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Gewürzbeutel entfernen und nach Belieben mit Cointreau verfeinern.

3. Ketchup sofort in saubere, heiß ausgespülte Flaschen oder Gläser füllen, verschließen und abkühlen lassen.

 

 

 

Obst: Pfirsich
Gemüse: Tomate, Zwiebel

Dieses Rezept für Tomaten-Pfirsich-Ketchup gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily