Rezept für Stachelbeer-Mango-Cheesecake

Zurück zur Übersicht
Stachelbeer-Mango-Cheesecake (Rezept)

Stachelbeer-Mango-Cheesecake

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
Für 8 Stück | 55 Min. | + Abkühlzeit

Zutaten

  • 100 g Butterkekse
  • 30 g Erdnüsse (geröstet, gesalzen)
  • 120 g Butter
  • 250 g Sauerrahm
  • 100 g Crème fraîche
  • 100 g Speisequark (20%)
  • 2 Eier (M)
  • 90 g SweetFamily Unser Feinster
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 Glas Stachelbeer-Mango-Konfitüre (siehe Tipp)
  • Außerdem:
  • 8 ofenfeste Gläser mit Schraubverschluss (à ca. 200 ml)

Zubereitung

416
Kcal
Pro Stück ca.
7
Gramm
Eiweiß
37
Gramm
Kohlenhydrate
25
Gramm
Fett

1. Backofen auf 140 °C Ober-/Unterhitze (120 °C Umluft) vorheizen. Saubere Gläser auf ein Backblech stellen. Kekse in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und mit einem Nudelholz zerkrümeln. Nüsse grob hacken und mit den Kekskrümeln mischen. Butter schmelzen und unterrühren. Teig auf die Gläser verteilen und gut andrücken.

2. Sauerrahm, Crème fraîche, Quark, Eier, Zucker und Stärke glatt rühren. Creme auf die Keksböden in den Gläsern gießen. Cheesecakes im heißen Ofen ca. 45 Minuten backen.

3. Konfitüre auf die noch heißen Cheesecakes geben. Gläser mit Deckeln verschließen, abkühlen lassen und bis zum Servieren kühl stellen.

Tipp:

Das Rezept für die Konfitüre findet ihr hier.

Die kleinen Cheesecakes sind ideal für ein Sommermenü oder zum Mitnehmen, z.B. zu einem Picknick, denn sie lassen sich gut am Vortag zubereiten. Gekühlt halten sie bis zu einer Woche.

Obst: Mango, Stachelbeer

Dieses Rezept für Stachelbeer-Mango-Cheesecake gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Weitere Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily