Quarkbällchen

Rezept für Quarkbällchen

Rezept vom Süße Küche-Team

(8) Rezept bewerten | Zubereitung 20 Min. | Schwierigkeitsgrad Einfach

Zutaten

ca. 50 kleine Bällchen


Zubereitung

Alle Zutaten miteinander zu einem glatten Teig verrühren. Das Pflanzenfett in einer Friteuse oder in einem Kochtopf erhitzen. Mit einem Teelöffel Quarkbällchen vom Teig abstechen und vorsichtig in das heiße Fett geben. Damit die Bällchen auch innen gut durchbacken, sollten die Teigkugeln nur etwa kirschgroß sein. Nach dem Backen die Quarkbällchen auf einem mit Küchenpapier belegten Küchenrost abtropfen lassen und nach dem Abgekühlen mit reichlich Puderzucker bestäuben.


Dieses Rezept für Quarkbällchen ist eins von 673 SweetFamily-Rezepten und gelingt sicher mit SweetFamily Feiner Zucker, SweetFamily Puderzucker, SweetFamily Zuckerträume Vanille-Geschmack.

 

Feiner Zucker

der süße Alleskönner

zum Produkt
 

Puderzucker

für Glasuren und zum Dekorieren

zum Produkt
 

Zuckerträume Vanille-Geschmack

aromatisierter Zucker zum Backen

zum Produkt


Für weitere leckere Rezepte abonnieren Sie hier gleich Ihren Newsletter.

Rezept-Flyer bestellen

Die leckersten Rezepte

Das SweetFamily Süße Küche-Team hat für Sie die besten gelingsicheren Rezepte zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren und geniessen Sie die Köstlichkeiten mit den Zutaten von SweetFamily.

  Newsletter jetzt bestellen

Kontakt zum
Süße Küche-Team

Bei Fragen zu Rezepten, Produkten
und rund um das Thema Zucker:
0531-2411-441
suessekueche@sweet-family.de

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Geister Cake Pops

(0)

ca. 30 Min.

zum Rezept
 

Orangen-
Sauerkirsch-Muffins mit Pistazien

(0)

ca. 20 Min.

zum Rezept
 

Mumienkekse

(0)

ca. 20 Min.

zum Rezept
nach oben