Rezept für Mango-Chutney

Zurück zur Übersicht

Mango-Chutney

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
für ca. 2 Gläser à 200 g | 30 Min. | + Kühlzeit

Zutaten

  • 1 Mango
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Ingwer
  • 1 grüne Peperoni
  • 1-2 EL Weinessig
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 Msp. Salz
  • 1 Prise Curry
  • 50 g SweetFamily Einmachzucker

Zubereitung

106
Kcal
100 g
0.8
Gramm
Eiweiß
23.8
Gramm
Kohlenhydrate
0.5
Gramm
Fett

1. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch um den Stein herum abschneiden, anschließend würfeln. Die Zwiebel, die Knoblauchzehe und den Ingwer schälen und feinwürfeln. Die Peperoni waschen, aufschneiden und in feine Ringe schneiden.

2. Alle Zutaten vermischen, in einem offenen Topf zum Kochen bringen und unter gelegentlichem Rühren bei geringer Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen.

3. Das Chutney nach erfolgreicher Tellerprobe sofort randvollin die vorbereiteten Gläser füllen und gut verschließen.

 

Obst: Mango
Gemüse: Zwiebel
Kraut und Gewürz: Knoblauch, Ingwer

Dieses Rezept für Mango-Chutney gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily