Rezept für Heidesand

Zurück zur Übersicht

Heidesand

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
Für ca. 60 Stück | 60 Min. | + Kühl- und Abkühlzeit

Zutaten

    Für den Teig:
  • 200 g Butter
  • 150 g SweetFamily Unser Feinster
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 1/2 TL Salz
  • abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Zitrone
  • 2 EL Schlagsahne
  • 250 g Mehl
    Zum Verzieren:
  • 1 Eiweiß
  • etwas SweetFamily Hagelzucker

Zubereitung

1. Butter in einem Topf erhitzen, bis sie leicht bräunt und die Molke ausflockt. Durch ein Sieb geben und  Butter im Kühlschrank abkühlen lassen.

2. Butter, Zucker, Vanillemark, Salz und Zitronenschale leicht schaumig rühren. Sahne und  gesiebtes Mehl zugeben und glatt verkneten. Teig zu einer Rolle (ca. 5 cm Durchmesser) formen und zugedeckt ca. 2 Stunden kalt stellen.

3. Teigrolle mit Eiweiß bestreichen und in Hagelzucker wälzen. Mit einem scharfen Messer in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden und auf mit Backpapier belegte Bleche setzen. Im vorgeheizten Backofen bei  160 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten hell und knusprig backen.

Tipp: 

Je luftiger die Butter aufgeschlagen wird, desto eher zerbröseln die Kekse, allerdings zergehen sie dann auch umso zarter auf der Zunge.

Dieses Rezept für Heidesand gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Weitere Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily