Rezept für Eierlikör-Guglhupf

Zurück zur Übersicht

Eierlikör-Guglhupf

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
für ca. 36 Mini-Guglhüpfchen | 40 Min.

Zutaten

  • 2 Eier (M)
  • 125 g SweetFamily Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 125 ml Sonnenblumenböl
  • 125 ml Eierlikör
  • 80 g Mehl
  • 40 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • Fett für die Formen
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

76
Kcal
Portion
1
Gramm
Eiweiß
8
Gramm
Kohlenhydrate
4
Gramm
Fett

1. Backofen auf 175 °C vorheizen. Puderzucker sieben und mit Eiern, Salz und Vanillezucker einige Minuten dickcremig aufschlagen. Öl und Eierlikör zufügen und unterschlagen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und kurz unterrühren.

2. Teig auf die gefetteten Mulden (à ca. 4 cm Durchmesser) von Mini-Guglhupf-Formen verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter kurz abkühlen lassen, aus den Förmchen stürzen und ganz auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Tipp:

Der Teig ergibt alternativ 8-10 Gugelhupfe à 7,5 cm Durchmesser, die Backzeit dafür verlängert sich um 5-10 Minuten.

 

Dieses Rezept für Eierlikör-Guglhupf gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Leichte Sommertorten

Lass dich von unseren leichten Sommertorten inspirieren!

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily