zurück
Eierlikörkuchen

Rezept für Eierlikörkuchen

Rezept vom Süße Küche-Team

(2) Rezept bewerten | Zubereitung 40 Min. | Schwierigkeitsgrad Einfach

Dieser saftige Puffer ist nicht nur zu Ostern eine tolle Idee.

Zutaten

Für einen Gugelhupf oder mehere kleine Gugelhupf-Formen

  • 4 Eier
  • 250 g SweetFamily Puderzucker
  • 250 g Eierlikör
  • 250 ml Sonnenblumenböl
  • 125 g Mehl
  • 125 g Speisestärke
  • 1 Pack. Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker

Zubereitung

1. Backofen auf 175 °C vorheizen. Puderzucker sieben und mit Eiern, Salz und Vanillezucker einige Minuten dickcremig aufschlagen. Öl und Eierlikör zufügen und unterschlagen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und kurz unterrühren.

2. Teig auf die gefetteten Mulden (à ca. 4 cm Durchmesser) von Mini-Guglhupf-Formen verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter kurz abkühlen lassen, aus den Förmchen stürzen und ganz auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

*Tipp: Der Teig ergibt alternativ 8-10 Gugelhupfe à 7,5 cm Durchmesser, die Backzeit dafür verlängert sich um 5-10 Minuten.



Dieses Rezept für Eierlikörkuchen ist eins von 738 SweetFamily-Rezepten und gelingt sicher mit SweetFamily Puderzucker.

 

Puderzucker

für Glasuren und zum Dekorieren

zum Produkt


Für weitere leckere Rezepte abonnieren Sie hier gleich Ihren Newsletter.

Die leckersten Rezepte

Das SweetFamily Süße Küche-Team hat für Sie die besten gelingsicheren Rezepte zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren und geniessen Sie die Köstlichkeiten mit den Zutaten von SweetFamily.

 
  Newsletter jetzt bestellen

Kontakt zum
Süße Küche-Team

Bei Fragen zu Rezepten, Produkten
und rund um das Thema Zucker:
0531-2411-441
suessekueche@sweet-family.de

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Zitronenmuffins

(3)

55 Min.

zum Rezept
 

Marzipan-
spiralen

(5)

50 Min.

zum Rezept
 

Apfel-Zimt-Muffins

(49)

50 Min.

zum Rezept
nach oben