Rezept für Apfelpunsch-Zucker

Zurück zur Übersicht
Apfelpunsch-Zucker (Rezept)

Apfelpunsch-Zucker

Schwierigkeitsgrad: normal
Für ca. 18 Portionen | 80 Min. | + Abkühlzeit

Zutaten

  • 3 Bio-Orangen (ca. 500 g)
  • 2 Zimtstangen
  • 2 Sternanis
  • 4 Gewürznelken
  • 1 Stückchen Macis (Muskatblüte)
  • 250 g SweetFamily Brauner Zucker

Zubereitung

59
Kcal
Pro Portion (ohne Saft) ca.
0
Gramm
Eiweiß
14
Gramm
Kohlenhydrate
0
Gramm
Fett

1. Backofen vorheizen (60 ° Umluft; siehe Tipp). Orangen heiß waschen, trocknen und Schale sehr dünn abschälen, so dass möglichst keine weiße Innenhaut daran haftet. Schale auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen und im heißen Ofen ca. 60 Minuten trocknen, bis sie keine Feuchtigkeit mehr enthält. Herausnehmen und abkühlen lassen.

2. Gewürze im Mörser nicht zu fein zerstoßen. Orangenschale klein schneiden. Beides mit braunem Zucker mischen und in saubere, trockene Gläser füllen. Fest verschließen.

3. Zum Verschenken Gläser mit einer Zubereitungsanleitung versehen: „Pro Becher Apfelpunsch 1 EL aromatisierten Zucker mit 200-250 ml Apfelsaft bis knapp unter den Siedepunkt erhitzen. 7-10 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Nach Belieben nochmals erhitzen, durch ein Sieb in Becher gießen.“

Tipp:

Wer keinen Ofen mit Umluftfunktion hat, kann die Orangenschale auch bei 75 °C Ober-/Unterhitze trocknen, sollte dafür aber etwas mehr Zeit einplanen.

Obst: Orange
Kraut und Gewürz: Zimt, Anis

Zurück zur Übersicht

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily