Rezept für Mandarinen-Schichtdessert

Zurück zur Übersicht

Mandarinen-Schichtdessert

Schwierigkeitsgrad: normal
für 6 Gläser | 30 Min. | + Abkühl- und Kühlzeit

Zutaten

  • 50 g blanchierte Mandelkerne
  • 80 g SweetFamily Brauner Zucker
  • 4 Mandarinen
  • 100 g SweetFamily 1-2-3 Fruchtaufstrich
  • 500 g Mascarpone
  • 250 g Vollmilchjoghurt
  • 1½ Pck. Vanillezucker

Zubereitung

638
Kcal
Pro Portion ca.
8
Gramm
Eiweiß
44
Gramm
Kohlenhydrate
47
Gramm
Fett

1. Den Backofen auf 180°C (Umluft: 160°C) vorheizen. Mandeln auf einem Blech verteilen und im heißen Ofen ca. 10 Minuten braun rösten.

2. Braunen Zucker mit 50 ml Wasser in einen kleinen Topf geben und ca. 4 Minuten ohne Rühren kochen, bis ein honigfarbener Karamell entsteht. Heiße Mandeln untermischen, bis sie davon überzogen sind. Mandeln auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Sofort mit zwei Gabeln voneinander trennen und abkühlen lassen.

3. Mandarinen schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden, dabei Saft auffangen. Saft und die Hälfte der Mandarinen in einem hohen Rührbecher mit 50 g 1-2-3 Fruchtstrich 45 Sekunden pürieren. Die Scheiben einer Mandarine zum Garnieren beiseite legen, übrige Mandarinenscheiben unter das Fruchtpüree heben und ca. 5 Minuten kalt stellen.

4. Mascarpone, Joghurt, übrige 50 g 1-2-3 Fruchtaufstrich und Vanillezucker kurz glattrühren. Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. 6 Gläser im Wechsel mit Fruchtpüree und Creme befüllen und bis zum Servieren kühl stellen. Vor dem Servieren Mandarinen-Schichtdessert mit den beiseite gelegten Mandarinenscheiben und Karamell-Mandeln garnieren.

Obst: Mandarine

Dieses Rezept für Mandarinen-Schichtdessert gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Weitere Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily