Rezept für Kastenbrioche

Zurück zur Übersicht
Kastenbrioche (Rezept)

Kastenbrioche

Schwierigkeitsgrad: normal
Für ca. 12 Scheiben | 60 Min. | + Geh- und Abkühlzeit

Zutaten

  • 160 ml Milch
  • 1/2 Würfel frische Hefe (21 g)
  • 125 g SweetFamily Bio-Zucker
  • 125 g weiche Butter
  • 500 g Mehl Type 550
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier (Größe M)
  • Mehl zum Bearbeiten
  • Fett für die Form

Zubereitung

303
Kcal
Pro Scheibe ca.
7
Gramm
Eiweiß
41
Gramm
Kohlenhydrate
11
Gramm
Fett

1. 150 ml Milch lauwarm erwärmen. Hefe zerbröckeln und mit 1 EL Zucker darin auflösen Zugedeckt 15 Minuten gehen lassen. Übrigen Zucker, Butter, Mehl, Salz, Eier und Hefemilch 3-4 Minuten glatt verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 2 Stunden gehen lassen, bis sich das Teigvolumen deutlich vergrößert.

2. Teig auf eine mit Mehl bestäubte Arbeitsfläche geben und ohne zu kneten in 4 Portionen teilen. Behutsam zu Kugeln formen und nebeneinander in eine gefettete Kastenform (25 cm lang) setzen. Zugedeckt nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.

3. Teigoberfläche mit übriger Milch bepinseln. Brioche im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze auf unterster Schiene ca. 40 Minuten backen, dabei bei Bedarf nach der Hälfte der Backzeit locker mit Backpapier belegen, damit die Oberfläche nicht zu dunkel wird. Brioche herausnehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und aus der Form lösen.

Tipp:

Dazu passt selbst gemachte Konfitüre. Altbackenes Brioche schmeckt gebraten auch als French Toast köstlich.

Dieses Rezept für Kastenbrioche gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Weitere Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily