Rezept für Holunderblütenlikör

Zurück zur Übersicht

Holunderblütenlikör

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
für ein Glas à 1,5 Liter: | 20 Min. | + Zeit zum Durchziehen

Zutaten

  • 15 große Holunderblütendolden
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Bio-Orange
  • 1 Bio-Zitrone
  • 500 g SweetFamily Einmachzucker
  • 1 L Wodka

Zubereitung

168
Kcal
pro Portion à 60 ml
21
Gramm
Kohlenhydrate

1. Ein Glas (ca. 1,8 l Inhalt) heiß auswaschen und gut abtropfen lassen. Die Holunderblütendolden verlesen, gründlich ausschütteln und dickere Stiele entfernen. Dolden in das Glas geben. Vanilleschote längs einritzen. Orange und Zitrone heiß waschen, in Scheiben schneiden und mit Vanilleschote und Einmachzucker ebenfalls ins Glas geben.

2. Wodka angießen, so dass alles damit bedeckt und Likör zugedeckt ca. 2 Monate an einem dunklen Ort bei Zimmertemperatur ziehen lassen. Dabei Glas gelegentlich leicht rütteln, damit sich der Einmachzucker auflöst.

3. Likör durch ein feines Sieb gießen und in saubere, sterilisierte Flaschen abfüllen.

Obst: Orange, Holunder, Zitrone

Dieses Rezept für Holunderblütenlikör gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily