Französischer Apfelkuchen

Rezept für Französischer Apfelkuchen

Rezept vom Süße Küche-Team

(6) Rezept bewerten | Zubereitung 20 Min. | Schwierigkeitsgrad Einfach

Zutaten


Zubereitung

SweetFamily Brauner Zucker in einer Pfanne karamellisieren, dann die Butter unterrühren. Den Karamell in einer Backform gleichmäßig am Boden verteilen und mit den halbierten Äpfeln belegen. Blätterteig über die Äpfel legen und im vorgeheizten Ofen ca. 45 Min. bei 180°C backen. Falls sich zuviel Karamellsud gebildet hat, diesen Sud vorsichtig abgießen. (Durch langsames Einkochen ergibt er eine leckere Karamellsoße!) Dann den Apfelkuchen stürzen. Tipp: Servieren Sie den Französischen Apfelkuchen mit SweetFamily Zuckerträume Zimt und Crème Fraîche.


Dieses Rezept für Französischer Apfelkuchen ist eins von 673 SweetFamily-Rezepten und gelingt sicher mit SweetFamily Brauner Zucker, SweetFamily Zuckerträume Zimt-Geschmack.

 

Brauner Zucker

der Spezialist für dunkle Backwaren

zum Produkt
 

Zuckerträume Zimt-Geschmack

aromatisierter Zucker zum Backen

zum Produkt


Für weitere leckere Rezepte abonnieren Sie hier gleich Ihren Newsletter.

Rezept-Flyer bestellen

Die leckersten Rezepte

Das SweetFamily Süße Küche-Team hat für Sie die besten gelingsicheren Rezepte zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren und geniessen Sie die Köstlichkeiten mit den Zutaten von SweetFamily.

  Newsletter jetzt bestellen

Kontakt zum
Süße Küche-Team

Bei Fragen zu Rezepten, Produkten
und rund um das Thema Zucker:
0531-2411-441
suessekueche@sweet-family.de

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Marzipan-
spiralen

(5)

50 Min.

zum Rezept
 

Apfel-Zimt-Muffins

(47)

50 Min.

zum Rezept
 

Zitronencreme-
Blätterteig-Eier

(16)

50 Min.

zum Rezept
nach oben