Rezept für Bircher Müsli mit Ingwer-Apfel

Zurück zur Übersicht

Bircher Müsli mit Ingwer-Apfel

Schwierigkeitsgrad: normal
VEGAN
Für 4 Portionen | 30 Min. | + Quellzeit

Zutaten

  • 100 g zarte Haferflocken
  • 20 g gemahlene Leinsamen
  • 90 g SweetFamily Bio-Zucker
  • 600 ml Hafermilch
  • 20 g Haselnusskerne
  • 20 g Walnusskerne
  • 1 Stück Ingwerwurzel (ca. 15 g)
  • 2 große, säuerliche Bio-Äpfel (à ca. 200 g)
  • 1 EL Zitronensaft

Zubereitung

391
Kcal
Pro Portion ca.
8
Gramm
Eiweiß
59
Gramm
Kohlenhydrate
12
Gramm
Fett

1. Haferflocken, Leinsamen, 40 g Bio-Zucker und 350 ml Hafermilch verrühren und zugedeckt im Kühlschrank über Nacht quellen lassen. Nüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten, herausnehmen. Übrigen Bio-Zucker und 2 EL Wasser in die Pfanne geben und darin hellbraun karamellisieren lassen. Nüsse wieder zufügen, darin wenden und auf ein Stück Backpapier geben. Abkühlen lassen, grob zerbrechen oder hacken und zugedeckt beiseite stellen.

2. Vor dem Servieren Ingwer schälen und fein reiben. Äpfel waschen, entkernen und fein reiben oder würfeln. Mit Ingwer und Zitronensaft mischen. Bircher Müsli auf 4 Schalen verteilen und mit übriger Hafermilch aufgießen. Apfelmischung darauf geben und mit Nusskrokant toppen.

Tipps:

Wer mag, toppt das Ganze vor dem Servieren noch mit einem Esslöffel pflanzlichem Joghurt auf Kokos- oder Sojabasis.

Infos zum Karamellisieren findet ihr hier.

Obst: Apfel
Kraut und Gewürz: Ingwer

Dieses Rezept für Bircher Müsli mit Ingwer-Apfel gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Weitere Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily