Aprikose-Sauerkirsch-Konfitüre

Rezept für Aprikose-Sauerkirsch-Konfitüre

Rezept vom Süße Küche-Team

(3) Rezept bewerten | Zubereitung 40 Min. | Schwierigkeitsgrad Einfach

Diese ungewöhnliche Kombination von süssen und sauren Früchten macht den Reiz dieses Kirsch-Aprikosen-Fruchtaufstrichs aus.

Nährwerte pro Pro Portion
Energie 39 kcal, 0,1 g Eiweiß, 9,2 g Kohlenhydrate, <0,1 g Fett

Zutaten

für ca. 6 Gläßer à 200 ml


Zubereitung

Die Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen und pürieren. Die Sauerkirschen waschen, entsteinen und ebenfalls pürieren. Die Zitrone auspressen. Die Fruchtpürees mit dem Zitronensaft und Gelierzucker 2:1 vermischen. Die Frucht-Zucker-Masse unter Rühren zum Kochen bringen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei weiter umrühren, damit die Fruchtzubereitung nicht ansetzt. Die Konfitüre nach erfolgreicher Gelierprobe sofort in die vorbereiteten Gläser füllen, gut verschließen und für ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen. Über Nacht abkühlen lassen.


Dieses Rezept für Aprikose-Sauerkirsch-Konfitüre ist eins von 673 SweetFamily-Rezepten und gelingt sicher mit SweetFamily Gelierzucker 2:1.

 

Gelierzucker 2:1

der Fruchtige

zum Produkt


Für weitere leckere Rezepte abonnieren Sie hier gleich Ihren Newsletter.

Rezept-Flyer bestellen

Die leckersten Rezepte

Das SweetFamily Süße Küche-Team hat für Sie die besten gelingsicheren Rezepte zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren und geniessen Sie die Köstlichkeiten mit den Zutaten von SweetFamily.

  Newsletter jetzt bestellen

Kontakt zum
Süße Küche-Team

Bei Fragen zu Rezepten, Produkten
und rund um das Thema Zucker:
0531-2411-441
suessekueche@sweet-family.de

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Rhabarber-Erdbeer-
Konfitüre mit Rotwein

(9)

40 Min.

zum Rezept
 

Leichte Erdbeer-
Himbeer-Vanille Konfitüre

(7)

40 Min.

zum Rezept
 

Zwetschgen-Konfitüre
mit Balsamico

(3)

40 Min.

zum Rezept
nach oben