Rezept für Zucchini-Walnuss-Muffins

Zurück zur Übersicht

Zucchini-Walnuss-Muffins

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
für 12 Muffins | 30 Min.

Zutaten

  • 1 Zucchini
  • 2 Eier
  • 160 g Walnusskerne
  • 160 g Buttermilch
  • 200 g Weizenmehl, vollkorn
  • 180 g SweetFamily Bio-Zucker
  • 1 TL Zimt, gemahlen
  • 1 TL Backpulver
  • 0,5 TL Natron
  • Muskatnuss
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 80 ml Sonnenblumenöl

Zubereitung

238
Kcal
1 Muffin
8
Gramm
Eiweiß
22
Gramm
Kohlenhydrate
14
Gramm
Fett

1. Backofen auf 200°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. 

2. Zucchini waschen und über einer Schüssel in ein Sieb raspeln. Mit den Händen so viel Feuchtigkeit wie möglich aus den Raspeln drücken. 

3. Walnüsse grob hacken. 

4. Öl und den größten Teil des Zuckers in einer großen Schüssel verquirlen, bis alles gleichmäßig vermischt ist. Etwas Zucker für später beiseitestellen. 

5. Eier hineingeben und mit einem Handmixer glatt rühren. 

6. Buttermilch, Zimt, Backpulver, Natron, Salz, Vanille und eine Prise Muskatnuss hinzugeben und mixen, bis alles cremig ist. 

7. Zucchini und Walnüsse in den Teig geben und unterrühren. Etwas Walnüsse fürs Topping aufheben. 

8. Das Mehl in den Teig sieben und mit einem großen Löffel unterrühren. 

9. Muffin-Backblech mit Papier-Förmchen auslegen und Teig portionsweise hineingeben. 

10. Restliche Walnüsse und restlichen Zucker auf die Muffins geben. 

11. Im Ofen 15-20 Min. backen, bis die Muffins goldbraun sind.

Gemüse: Zucchini

Dieses Rezept für Zucchini-Walnuss-Muffins gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily