Rezept für veganes Banana Bread

Zurück zur Übersicht

veganes Banana Bread

Schwierigkeitsgrad: normal
für ca. 15 Stücke | 80 Min. | plus Quell- und Abkühlzeit

Zutaten

  • 15 g Leinsamen
  • 500 g reife Bananen
  • 1 EL Zitronensaft
  • 50 g Cashewkerne
  • 125 g vegane Margarine
  • 150 g SweetFamily Bio-Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Mark von ½ Vanilleschote
  • 250 g Mehl Type 550
  • 2 TL Backpulver
  • 75 ml Hafermilch
  • Fett für die Form

Zubereitung

206
Kcal
pro Stück
3
Gramm
Eiweiß
27
Gramm
Kohlenhydrate
9
Gramm
Fett

1. Leinsamen im Blitzhacker fein mahlen. Mit 90 ml warmem Wasser verrühren und 20-30 Minuten quellen lassen. Bananen schälen und mit Zitronensaft fein zerdrücken oder pürieren. Cashewkerne grob hacken.

2. Margarine, Bio-Zucker, Salz und Vanillemark dickcremig und hell rühren. Gequollene Leinsamen und Bananenpüree gut unterschlagen. Mehl, Backpulver und Cashewkerne mischen und mit Hafermilch kurz unterrühren.

3. Teig in eine gefettete Kastenform (30 cm lang) streichen. Banana Bread im vorgeheizten Ofen bei 160 °C ca. 60 Minuten backen, Stäbchenprobe machen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Das Banana Bread schmeckt besonders gut, wenn man es eingewickelt einen Tag durchziehen lässt.

Tipps: Um die Leinsamen zu mahlen, braucht es einen leistungsstarken Blitzhacker oder Hochleistungsmixer. Wer den nicht hat, bekommt Leinsamen auch gemahlen im Handel.

Man kann die Leinsamen auch durch Chiasamen ersetzen, diese sollten allerdings vor der Verarbeitung etwas länger quellen.

Obst: Banane, Zitrone

Dieses Rezept für veganes Banana Bread gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily