Rezept für Süß-herzhafte Tomatenpaste

Zurück zur Übersicht

Süß-herzhafte Tomatenpaste

Schwierigkeitsgrad: normal
für ca. 8 Gläser à 200 ml | 40 Min.

Zutaten

  • 900 g Tomaten
  • 225 g Zwiebeln
  • 225 g Rosinen
  • 100 g SweetFamily Einmachzucker
  • 400 ml Branntweinessig
  • 100 g

Zubereitung

91
Kcal
100 g
1
Gramm
Eiweiß
19.7
Gramm
Kohlenhydrate
0.2
Gramm
Fett

1. Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit heißem Wasser überbrühen und häuten, abwiegen und in Stücke schneiden, dabei den Stielansatz entfernen. Die Zwiebeln schälen und würfeln.

2. Alle Zutaten, außer dem Gelierzucker, vermischen und in einem weiten Topf unter Rühren zum Kochen bringen. Die Zubereitung ohne Deckel bei geringer Hitze etwa 1 1/2 Stunden köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Den SweetFamily Gelierzucker 1:1 dazugeben und die Fruchtzubereitung noch einmal 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei weiter umrühren, damit sie nicht ansetzt.

3. Die Tomatenpaste nach erfolgreicher Tellerprobe sofort randvoll in die vorbereiteten Gläser füllen und gut verschließen.

Tipp: 

Die Paste schmeckt köstlich zu Käse, Crackern oder zu kaltem Braten.

Gemüse: Tomate, Zwiebel

Dieses Rezept für Süß-herzhafte Tomatenpaste gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily