Rezept für Schokoladen-Biskuitrolle

Zurück zur Übersicht

Schokoladen-Biskuitrolle

Schwierigkeitsgrad: normal
Für 6 Stücke | 40 Min. | + Abkühl- und Kühlzeit

Zutaten

    Für den Biskuitteig:
  • 3 Eier
  • 100 g SweetFamily Unser Feinster
  • 70 g Kartoffelstärke
  • 2 TL Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
    Für die Füllung:
  • 100 g Frischkäse
  • 100 g Quark
  • 100 g SweetFamily Unser Feinster
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 TL Kakaopulver
  • nach Belieben etwas SweetFamily Puderzucker zum Streuen

Zubereitung

302
Kcal
Pro Stück ca.
8.1
Gramm
Eiweiß
46.6
Gramm
Kohlenhydrate
9.1
Gramm
Fett

1. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb und Zucker dickcremig und hell schlagen. Stärke, Kakao und Backpulver mischen, darüber sieben und mit 1/3 vom Eischnee unterziehen. Übrigen Eischnee vorsichtig unterheben.

2. Ein Backblech mit Backpapier belegen und einen Backrahmen (26 cm x 22 cm) aufsetzen. Teig im Backrahmen gleichmäßig verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 250 °C Ober-/Unterhitze (220 °C Umluft) ca. 5 Minuten backen. Biskuit aus dem Ofen nehmen, mit etwas Zucker bestreuen und ca. 30 Minuten abkühlen lassen.

3. Frischkäse, Quark, Zucker und Vanillezucker verrühren. Kakaopulver darüber sieben und kurz unterrühren. Abgekühlten Biskuit aus dem Rahmen lösen, auf ein Tuch stürzen und das Backpapier vorsichtig abziehen.

4. Frischkäse-Füllung gleichmäßig darauf streichen und Biskuit zu einer Rolle aufrollen. Im Kühlschrank mind. 1 Stunde kühlen, damit die Quarkcreme fest wird. Nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.

Dieses Rezept für Schokoladen-Biskuitrolle gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Weitere Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily