Rezept für Schneeflocken-Spekulatius

Zurück zur Übersicht

Schneeflocken-Spekulatius

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
25 Stück | 60 Min.

Zutaten

  • 250 g Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 125 g SweetFamily Brauner Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 TL Spekulatiusgewürz
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei (M)
  • 100 g Butter
  • 100 g gehobelte Mandeln
  • 20 g Mehl zum Bestäuben

Zubereitung

120
Kcal
pro Stück
2
Gramm
Eiweiß
14
Gramm
Kohlenhydrate
6
Gramm
Fett

1. Mehl mit Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Braunen Zucker, Vanillezucker, Spekulatiusgewürz, Salz, Ei und Butter hinzufügen. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche glatt verkneten, anschließend in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Std. in den Kühlschrank legen.

2. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze (Umluft 160°C) vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Gehobelte Mandeln gleichmäßig darauf streuen.

3. Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 1/2 cm dick ausrollen und leicht mit Mehl bestäuben. Mit einem Keksstempel (ca. 6 cm Durchmesser) ein Muster in den Teig drücken. Das Stempel-Motiv mit einem runden oder gewellten Ausstecher (ca. 6 cm Durchmesser) ausstechen. Einzelne Spekulatius auf dem Backblech dicht nebeneinander auf die gehobelten Mandeln legen. Die Backbleche nacheinander in den Backofen schieben und die Kekse etwa 12 Min. goldbraun backen.

Dieses Rezept für Schneeflocken-Spekulatius gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Weitere Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily