Rezept für Savarin in Herzform

Zurück zur Übersicht
Savarin in Herzform (Rezept)

Savarin in Herzform

Schwierigkeitsgrad: normal
für ca. 8 Stücke | 60 Min. | + Geh- und Abkühlzeit

Zutaten

    Für den Hefeteig:
  • 100 ml Milch
  • 1/2 Würfel frische Hefe (21 g)
  • 150 g Mehl
  • 60 g SweetFamily Feiner Zucker
  • 30 g weiche Butter
  • 2 Eier
  • Fett für die Form
    Zum Tränken und Belegen:
  • Saft von je 1 Orange und Zitrone
  • 60 g SweetFamily Feiner Zucker
  • 250 g gemischte Beeren (z.B. Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren)
  • 3 cl Orangen- oder Cassis-Likör
  • 1 EL SweetFamily Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung

1. Milch lauwarm erwärmen. Hefe zerbröckeln und darin auflösen. 10 Minuten zugedeckt gehen lassen.

2. Mehl, Zucker, Butter und Eier mit der Hefemilch zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt erneut ca. 1 Stunde gehen lassen, bis der Teig sein Volumen verdoppelt hat.

3. Teig durchkneten und zu einer Kugel formen. In eine kleine gefettete Herzform legen und nochmals 15 Minuten gehen lassen. Inzwischen Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

4. Savarin im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen (Stäbchenprobe). Inzwischen Orangen- und Zitronensaft mit Zucker verrühren, bis sich der Zucker löst. Savarin aus dem Ofen nehmen und mehrmals damit tränken. Abkühlen lassen.

5. Inzwischen Beeren verlesen, waschen und trocken tupfen. Mit Likör marinieren. Vor dem Servieren Savarin aus der Form stürzen. Beeren darauf verteilen und mit Puderzucker bestäuben.

Obst: Brombeer, Heidelbeer, Himbeer

Dieses Rezept für Savarin in Herzform gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily