Rezept für Sahnekaramellen

Zurück zur Übersicht

Sahnekaramellen

Schwierigkeitsgrad: normal
Für ca. 30 Stück | 30 Min. | + Abkühlzeit

Zutaten

  • neutrales Pflanzenöl zum Bearbeiten
  • 200 g SweetFamily Unser Feinster
  • 200 g Schlagsahne
  • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 60 g Reissirup
  • außerdem:
  • Zuckerthermometer

Zubereitung

53
Kcal
Pro Stück ca.
0
Gramm
Eiweiß
8
Gramm
Kohlenhydrate
2
Gramm
Fett

1. Eine quadratische Form (ca. 15 x 15 cm) mit Backpapier auslegen und leicht ölen. Zuckerthermometer zum Aufheizen in einen Becher mit kochend heißem Wasser stellen. Zucker, Sahne, Vanilleextrakt und Reissirup in einem hohen Topf erhitzen, bis der Zucker schmilzt, dabei gelegentlich rühren.

2. Masse zum Kochen bringen, Zuckerthermometer hineinstellen. Unter Rühren kochen lassen, bis 122-125 °C erreicht sind und die Masse karamellfarbig ist.

3. Topfboden kurz in kaltes Wasser tauchen, um den Kochprozess zu stoppen. Karamellmasse in die vorbereitete Form gießen und ca. 20 Minuten abkühlen lassen, bis sie fest zu werden beginnt. Mit einem leicht geölten Messer Stücke (ca. 2 x 3 cm) markieren. Abkühlen und ganz fest werden lassen.

4. Bonbons mit dem Backpapier aus der Form heben. In die markierten Stücke schneiden und nach Belieben in kleine Stücke Pergamentpapier wickeln.

Dieses Rezept für Sahnekaramellen gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Weitere Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily