Rezept für Rhabarber-Erdbeer-Konfitüre mit Rotwein

Zurück zur Übersicht

Rhabarber-Erdbeer-Konfitüre mit Rotwein

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
ca. 4 Gläser | 40 Min. | + Kühlzeit

Zutaten

  • 400 g Rhabarber
  • 400 g Erdbeeren
  • 1 Zitrone
  • 100 ml Rotwein
  • 500 g SweetFamily Gelierzucker 2:1

Zubereitung

Diese SweetFamily Konfitüre mit Schuß lässt Genießerherzen höher schlagen. Die allseits beliebte Kombination von Erdbeeren und Rhabarber bekommt durch den Rotwein ein ganz besonderes Marmeladen-Aroma.

Den Rhabarber waschen, den Blattansatz entfernen, abwiegen und in feine Stücke schneiden. Die Erdbeeren waschen, von Blättern und Stielen befreien, abwiegen und pürieren. Die Zitrone auspressen.

Die Rhabarberstücke und das Erdbeerpüree mit dem Zitronensaft, dem Rotwein und Gelierzucker 2:1 vermischen. Die Frucht-Zucker Masse unter Rühren zum Kochen bringen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei weiter umrühren, damit die Fruchtzubereitung nicht ansetzt.

Die Konfitüre nach erfolgreicher Gelierprobe sofort in die vorbereiteten Gläser füllen und gut verschließen.

 

Obst: Erdbeer, Rhabarber, Zitrone

Dieses Rezept für Rhabarber-Erdbeer-Konfitüre mit Rotwein gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily