Rezept für Pflaumenkompott mit Orange und Kardamom

Zurück zur Übersicht

Pflaumenkompott mit Orange und Kardamom

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
für ca. 6 Portionen | 25 Min. | plus Abkühlzeit

Zutaten

  • 1 kg Pflaumen oder Zwetschgen
  • 80-100 g SweetFamily Einmachzucker
  • Saft und fein abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange
  • 3-4 Kardamomkapseln
  • 2 EL Cointreau nach Belieben

Zubereitung

177
Kcal
Pro Portion
1
Gramm
Eiweiß
37
Gramm
Kohlenhydrate

1. Pflaumen waschen, vierteln und entsteinen. Mit 80 g Einmachzucker, Orangenschale und -saft in einen Topf geben. Kardamom aus den Kapseln lösen und im Mörser zerstoßen. Zufügen und Zubereitung aufkochen. Abschmecken und bei Bedarf noch etwas mehr Einmachzucker zufügen.

2. Kompott unter Rühren 4-5 Minuten garen, bis die Pflaumen weich werden, aber nicht komplett zerfallen. Nach Belieben mit Cointreau verfeinern.

3. Kompott heiß in saubere Gläser füllen, verschließen und abkühlen lassen. Im Kühlschrank hält sich das Kompott ca. 1 Woche.

Tipps:

Wenn das Pflaumenkompott sehr flüssig ist, 1 TL Speisestärke mit wenig kaltem Wasser glatt rühren. Zum Kompott geben, unter Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen, bis das Kompott leicht andickt.

Obst: Zwetschge, Pflaume, Orange
Kraut und Gewürz: Kardamom

Dieses Rezept für Pflaumenkompott mit Orange und Kardamom gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily