Rezept für Osterhasen-Muffins

Zurück zur Übersicht

Osterhasen-Muffins

Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll
für 12 Stück | 100 Min. | + Abkühlzeit

Zutaten

    Für die Muffins:
  • 200 g Möhren
  • 50 ml Orangensaft
  • 3 Eiweiß (Größe M-L)
  • 100 ml Rapsöl
  • 120 g Vollmilchjoghurt
  • 180 g SweetFamily Puderzucker
  • 200 g Mehl
  • 20 g Kakao
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
    Für die Hasenohren aus Hippenteig:
  • 2 Eiweiß (Größe M-L)
  • 140 g SweetFamily Puderzucker
  • 100 g Mehl
  • 10 g Kakao
  • Fett und Mehl für das Blech
    Zum Dekorieren:
  • Zuckerglasur, Spaghetti und Schokolinsen

Zubereitung

333
Kcal
Pro Stück
5
Gramm
Eiweiß
52
Gramm
Kohlenhydrate
10
Gramm
Fett

1.   Für die Muffins Möhren schälen, in dünne Scheibchen schneiden, mit Orangensaft ca. 5 Minuten weichkochen und abkühlen lassen. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) vorheizen. Die 12 Mulden eines Muffinblechs mit Papiermanschetten auslegen.

2. Möhren mit Saft fein pürieren. Eiweiß, Öl, Joghurt und Puderzucker unterschlagen. Mehl, Kakao, Backpulver und Natron mischen. Möhrenmasse zugießen und alles kurz verrühren. Teig in die Papierförmchen füllen. Muffins im heißen Ofen ca. 35 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

3. Für die Hasenohren Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen. Eiweiß in eine Schüssel geben. 100 g Puderzucker und Mehl darauf sieben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Die Hälfte in einen Gefrierbeutel füllen. Kakao und übrigen Puderzucker unter den restlichen Teig rühren und diesen in einen zweiten Gefrierbeutel füllen. Ein Backblech fetten und mit Mehl bestäuben. Die Ecken der Gefrierbeutel anschneiden. Mit dem hellen Teig die Umrisse (ca. 8 cm) von 24 Hasenohren auf das Blech spritzen. Mit dunklem Teig ausfüllen und mit hellem Teig einen Mittelstrich darauf setzen. Ohren im heißen Ofen 4-5 Min. goldbraun backen. Herausnehmen und Ohren noch heiß mit einer Palette vom Blech heben, auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

4. Muffins an zwei Stellen einschneiden und die Ohren vorsichtig hineindrücken. Mit Zuckerglasur, Spaghetti und Schokolinsen verzieren.

Gemüse: Möhre

Dieses Rezept für Osterhasen-Muffins gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Weitere Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily