Rezept für Orangen-Sauerkirsch-Muffins mit Pistazien

Zurück zur Übersicht
Orangen-Sauerkirsch-Muffins mit Pistazien (Rezept)

Orangen-Sauerkirsch-Muffins mit Pistazien

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
Für 12 Stück | 0 Min.

Zutaten

  • 60 g gehackte Pistazien
  • 120 g getrocknete Sauerkirschen
  • 60 g kandierte Orangenstücke
  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 2 Eier
  • 100 g SweetFamily Puderzucker
  • 75 ml Speiseöl
  • abgeriebene Schale einer Bio-Orange
  • 300 ml Buttermilch
  • 12 Papierförmchen

Zubereitung

278
Kcal
100 g
6.2
Gramm
Eiweiß
38
Gramm
Kohlenhydrate
11.1
Gramm
Fett

Die Kombination von getrockneten Kirschen, kandierten Orangenstückchen und Pistazien macht Appetit auf orientalisches Gebäck. Probiere diese köstlichen Muffins nach einem gelingsicheren SweetFamily Rezept.

Pistazien, Sauerkirschen, Orangenstücke, Mehl, Backpulver und Natron vermischen. Anschließend Eier, SweetFamily Puderzucker, Öl, Orangenschale und Buttermilch verrühren.

Die Mehlmischung kurz mit einem Schneebesen unterrühren. Den Teig in zwölf Papierförmchen füllen, diese in die Mulden einer Muffinform (12 Mulden) stellen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Gas: Stufe 3, Umluft 160°C) ca. 20-25 Minuten goldbraun backen.

Zum Schluss die Muffins auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und nach Wunsch mit SweetFamily Puderzucker bestäubt servieren.

Obst: Kirsche, Orange

Dieses Rezept für Orangen-Sauerkirsch-Muffins mit Pistazien gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily