Rezept für Möhren-Zitronen-Konfitüre

Zurück zur Übersicht

Möhren-Zitronen-Konfitüre

Schwierigkeitsgrad: normal
Für ca. 4 Gläser | 20 Min.

Zutaten

  • 1 kg junge Möhren
  • 2-3 Bio-Zitronen
  • 125 ml Wasser
  • 1 EL SweetFamily Unser Feinster
  • 1 kg SweetFamily Gelierzucker 1:1

Zubereitung

190
Kcal
100 g

Die Möhren putzen, abwiegen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zitronen heiß abwaschen und mit dem Zestenreißer feine Streifen von der Schale abziehen. Die Zitronen anschließend auspressen und 125 ml Saft abmessen.

Die Streifen der Zitronenschale mit dem Esslöffel Zucker verrühren. Den Zitronensaft mit dem Wasser vermischen, die Möhrenscheiben darin weich kochen und anschließend pürieren.

Den Möhrenbrei abkühlen lassen und mit der Zitronenschale-Zucker-Mischung sowie dem Gelierzucker 1:1 verrühren und über Nacht ziehen lassen. Die Frucht-Zucker-Masse am nächsten Tag unter ständigem Rühren zum Kochen bringen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei weiter umrühren, damit die Fruchtzubereitung nicht ansetzt. Die Konfitüre nach erfolgreicher Gelierprobe sofort in die vorbereiteten Gläser füllen und gut verschließen.

Obst: Zitrone
Gemüse: Möhre

Dieses Rezept für Möhren-Zitronen-Konfitüre gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily