Rezept für Macadamianuss-Plätzchen

Zurück zur Übersicht

Macadamianuss-Plätzchen

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
für ca. 40 Stück | 40 Min. | plus Kühlzeit

Zutaten

  • für den Teig
  • 180 g Dinkelmehl Type 630
  • 100 g Butter
  • 50 g gesalzene, gemahlene Macadamianusskerne
  • 75 g SweetFamily Bio-Zucker
  • 1 Ei
  • Für die Verzierung:
  • 1 Ei
  • ca. 20-30 g Sesam und / oder gehackte Cranberries
  • 1 EL SweetFamily Bio-Zucker

Zubereitung

57
Kcal
pro Stück
1
Gramm
Eiweiß
5
Gramm
Kohlenhydrate
4
Gramm
Fett

1. Mehl, Butter, Nüsse, Zucker und Ei zu einem glatten Teig verkneten, in Folie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen.

2. Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. Den Teig zwischen Folie oder Backpapier ca. 5 mm dick ausrollen und weihnachtliche oder winterliche Motive ausstechen. Plätzchen auf mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen.

3. Für die Verzierung Ei verquirlen, die Plätzchen damit bestreichen, nach Wahl mit Sesam und Bio-Zucker und / oder mit Cranberries bestreuen und im Backofen ca. 12-15 Minuten goldbraun backen.

4. Plätzchen auf Kuchengittern auskühlen lassen und anschließend servieren.

Tipp: Das Teig kühlt besonders gleichmäßig durch, wenn dieser zu einem flachen Rechteckt geformt wird. Die Plätzchen lassen sich in Gebäckdosen prima mehrere Wochen verwahren.

Dieses Rezept für Macadamianuss-Plätzchen gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily