Rezept für Leichte Buttermilch-Erdbeertorte

Zurück zur Übersicht

Leichte Buttermilch-Erdbeertorte

Schwierigkeitsgrad: normal
Für 16 Stücke | 90 Min. | + Abkühl- und Kühlzeit

Zutaten

    Für den Teig:
  • 5 Eier (M)
  • 3 Eigelb (M)
  • 70 g SweetFamily SteviaZucker
  • 150 g Dinkelmehl (Type 630)
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Bio-Orange
    Für Füllung und Belag:
  • 750 g Erdbeeren
  • 50 g SweetFamily SteviaZucker
  • 1 l Buttermilch
  • 15 Blatt weiße Gelatine
  • 3 sehr frische Eiweiß
  • Zitronenmelisse zum Verzieren

Zubereitung

155
Kcal
Pro Stück
9
Gramm
Eiweiß
20
Gramm
Kohlenhydrate
4
Gramm
Fett

1. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) vorheizen. Eier, Eigelb und SteviaZucker ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, darüber sieben und unterheben. Biskuitteig in eine am Boden mit Backpapier ausgelegten Springform (28 cm Durchmesser) geben und glatt streichen. Im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen (Stäbchenprobe). Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

2. Biskuit aus der Form lösen, in 2 Böden schneiden und den unteren Boden auf eine Platte legen. Einen Tortenring darum schließen (oder den gereinigten Springformrand darum stellen). Orange waschen, trocknen und Schale über dem Biskuitboden fein abreiben. Frucht auspressen und Boden mit der Hälfte vom Saft beträufeln.

3. 500 g Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Die Hälfte auf den Biskuit legen. Rest grob pürieren und mit SteviaZucker und Buttermilch mischen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, dann leicht ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. 5 EL Buttermilchmasse unterrühren. Dann diese Mischung unter die übrige Buttermilchmasse ziehen. Auf ein Eiswasserbad setzen und gelegentlich umrühren, bis sie zu gelieren beginnt. Creme glatt rühren. Eiweiß steif schlagen und unterziehen. Die Hälfte der Creme auf dem Biskuit glatt streichen. Zweiten Biskuit auflegen, mit restlichem Orangensaft beträufeln und restliche Creme darauf streichen. Torte mindestens 12 Stunden im Kühlschrank gelieren lassen.

4. Vor dem Servieren übrige Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Tortenring entfernen und die Torte mit Erdbeerhälften und Melissenblättchen verzieren.

Obst: Erdbeer, Orange
Kraut und Gewürz: Zitronenmelisse

Dieses Rezept für Leichte Buttermilch-Erdbeertorte gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily