Rezept für Karamellisierte Paprika-Chili-Suppe

Zurück zur Übersicht

Karamellisierte Paprika-Chili-Suppe

Schwierigkeitsgrad: normal
45 Min.

Zutaten

  • 2 rote Paprikaschoten
  • 2 Fleischtomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL SweetFamily Unser Feinster
  • 40 g Butter
  • 300 ml Apfelsaft
  • 400 ml Brühe
  • eine Prise Salz
  • etwas Currypulver
  • etwas Chilipulver
  • 150 g Schmand

Zubereitung

Paprikaschoten halbieren, putzen, mit den Tomaten waschen und bei den Tomaten den Stielansatz entfernen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, Paprikaschoten, Tomaten und Zwiebeln in Würfel schneiden und Knoblauch zerdrücken. Feinster Zucker und Butter in einen Topf geben, aufschäumen und leicht karamellisieren lassen.

Paprikaschoten, Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben, anbräunen, Apfelsaft und Brühe angießen, aufkochen und ca. 15-20 Minuten garen. Suppe pürieren, mit den Gewürzen pikant abschmecken und mit Schmand als Topping servieren. Dazu schmecken knusprige Toastecken.

Gemüse: Paprika, Tomate
Kraut und Gewürz: Chili, Knoblauch

Dieses Rezept für Karamellisierte Paprika-Chili-Suppe gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Weitere Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily