Rezept für Tartelettes mit Schokocreme und Beeren

Zurück zur Übersicht

Tartelettes mit Schokocreme und Beeren

Schwierigkeitsgrad: normal
für 8 Tartelettes | 55 Min. | + Abkühl- und Kühlzeit

Zutaten

  • 200 ml Rapsöl
  • 120 g Mehl
  • 150 g SweetFamily Puderzucker
  • 25 g Kakao
  • 1 Päckchen Vanille-Puddingpulver (ca. 40 g)
  • 2 TL Backpulver
  • 50 g geschälte, gemahlene Mandeln
  • 1 TL gem. Zimt
  • 4 Eier (M)
  • 250 g Schlagsahne
  • abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Orange
  • 500 g frische Beeren (z. B. Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren)
  • 100 g Johannisbeergelee

Zubereitung

634
Kcal
pro Stück ca.
8
Gramm
Eiweiß
50
Gramm
Kohlenhydrate
41
Gramm
Fett

1. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 160 °C) vorheizen. 8 Tartelette-Förmchen (à ca. 8 cm Ø) mit etwas Öl fetten und mit 20 g Mehl ausstäuben.

2. Für den Teig 120 g Puderzucker, 15 g Kakao und übriges Mehl mit Puddingpulver, Backpulver, Mandeln und Zimt mischen. Eier und restliches Öl verquirlen und unterrühren. Teig auf die Förmchen verteilen und diese auf ein Backblech setzen. Im heißen Ofen ca. 20 Minuten backen (Stäbchenprobe). Förmchen aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Dann Tartelettes aus den Förmchen lösen.

3. Für die Schokocreme Sahne steif schlagen. Restlichen Puderzucker und Kakao darüber sieben und mit Orangenschale kurz unterrühren. Tartelettes mit etwas Orangensaft beträufeln, dann Schokocreme darauf verteilen.

4. Beeren putzen, waschen und abtropfen lassen. Auf den Tartelettes verteilen. Johannisbeergelee unter Rühren erhitzen und heiß darüber träufeln. Tartelettes bis zum Servieren kühl stellen.

Obst: Johannisbeer, Erdbeer, Himbeer, Heidelbeer

Dieses Rezept für Tartelettes mit Schokocreme und Beeren gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Weitere Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily