Rezept für Kaffee-Schoko-Mousse mit Chili-Kirschen

Zurück zur Übersicht

Kaffee-Schoko-Mousse mit Chili-Kirschen

Schwierigkeitsgrad: normal
für 6 Portionen | 30 Min. | + Zeit zum Kühlen und Andicken

Zutaten

  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 250 g Schlagsahne
  • 2 sehr frische Eier
  • 80 g SweetFamily Puderzucker
  • 1 Päckchen lösliches Espressopulver (1,8 g)
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 500 g Sauerkirschen (frisch oder TK, aufgetaut)
  • 130 g SweetFamily 1-2-3 Fruchtaufstrich
  • 20 g Mokkaschokolade

Zubereitung

445
Kcal
pro Portion
5
Gramm
Eiweiß
53
Gramm
Kohlenhydrate
22
Gramm
Fett

1. Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Herunternehmen und etwas abkühlen lassen. 200 g Sahne steif schlagen. Eier trennen und Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit gesiebtem Puderzucker und Espressopulver sehr cremig rühren. Übrige Sahne unterrühren. Abgekühlte Schokolade nach und nach zufügen und unterrühren. Sahne und Eiweiß nacheinander locker unterheben. Mousse auf 6 Portionsschälchen oder –gläser verteilen und mindestens 2 Stunden kühl stellen.

2. Chili putzen, entkernen und fein hacken. Kirschen waschen und entsteinen. 300 g mit 1-2-3 Fruchtaustrich in einem hohen Rührbecher 45 Sekunden pürieren. Übrige Kirschen und Chili unterrühren und 15 Minuten andicken lassen.

3. Mokkaschokolade raspeln. Kirschkompott auf der Mousse anrichten und mit Schokoraspeln bestreuen.

Obst: Kirsche
Kraut und Gewürz: Chili

Dieses Rezept für Kaffee-Schoko-Mousse mit Chili-Kirschen gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily