Rezept für Kaffee-Latte-Gebäck

Zurück zur Übersicht

Kaffee-Latte-Gebäck

Schwierigkeitsgrad: normal
Für 25 Stück: | 60 Min. | + Abkühlzeit

Zutaten

  • 75 g SweetFamily Unser Feinster
  • 350 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 1 Ei
  • 3 EL starker Kaffee
  • 200 g weiße Kuvertüre
  • 50 g Schlagsahne
  • 25 Mokkabohnen
  • 1 TL Kakaopulver

Zubereitung

Mürbeteig zubereiten:

Mehl, Butter, Ei, Kaffee und Zucker zu einem glatten Teig (Mürbeteig) verkneten. 1 Std. kalt stellen. Kuvertüre hacken, Sahne aufkochen vom Herd ziehen und dann Kuvertüre hinzufügen, glatt rühren und auskühlen lassen. Teig ausrollen und 50 runde Kekse (6cm Ø) ausstechen. Im vorgeheizten Backofen (175 °C) ca. 15 min. backen.

Zusammensetzen und Dekorieren:

Auskühlen lassen. Streichfeste Kuvertüre-Creme bis auf 4 EL auf 25 Kekse streichen, restliche Kekse darauf legen. In die Mitte der Doppelkekse ein Klecks Creme und dann eine Mokkabohne reindrücken. Zuletzt mit Kakoapulver bestreichen.

Dieses Rezept für Kaffee-Latte-Gebäck gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily