Rezept für Hefekranz mit buntem Osterei

Zurück zur Übersicht

Hefekranz mit buntem Osterei

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
Für 6 Stück | 50 Min. | + Geh- und Abkühlzeit

Zutaten

  • 125 ml Milch
  • 1/2 Würfel Hefe (21 g)
  • 60 g SweetFamily Unser Feinster
  • 270 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1/4 TL Salz
  • 40 g weiche Butter
  • Mehl zum Bearbeiten
    Zum Dekorieren:
  • 1 Eigelb
  • 1 EL gehackte Mandeln
  • 2 EL SweetFamily Hagelzucker
  • 6 schön bemalte Ostereier

Zubereitung

414
Kcal
Stück
15
Gramm
Eiweiß
47
Gramm
Kohlenhydrate
16
Gramm
Fett

Luftige Hefeteigkränze als essbare Eierbecher - da bleibt beim Osterbrunch garantiert nichts übrig.

1. Milch lauwarm erwärmen. Hefe hineinbröckeln, 1 EL Zucker zufügen und 10 Minuten zugedeckt gehen lassen. Mehl, Ei, übrigen Zucker, Salz und Butter mit der Hefemilch glatt verkneten. Hefeteig mit etwas Mehl bestäuben und zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich etwas verdoppelt hat.

2. Teig auf etwas Mehl gut durchkneten und in 6 Stücke teilen. Jedes Teigstück dritteln und zu jeweils ca. 20 cm langen Teigrollen formen. Jeweils 3 Teigrollen zu einem Zopf flechten und zu einem Kranz formen, Enden gut festdrücken.

3. Kränze mit Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und nochmals ca. 10 Minuten zugedeckt gehen lassen. Dann die Mitte der Kränze nochmals gut eindrücken, damit später eine Mulde für die Eier bleibt. Eigelb leicht verquirlen, Kränze damit bestreichen und mit Mandeln und Hagelzucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 20 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und mit den bemalten Eiern servieren.

Dieses Rezept für Hefekranz mit buntem Osterei gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily