Rezept für Grießpudding mit Orange

Zurück zur Übersicht

Grießpudding mit Orange

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
Für 4 Portionen | 30 Min. | + Abkühlzeit

Zutaten

  • 2 Orangen (davon 1 Bio-Frucht)
  • 375 ml Milch (1,5 % Fett)
  • 2 EL SweetFamily SteviaZucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL gehackte Mandeln
  • 50 g Weichweizengrieß
  • 1 Ei
  • gehackte Pistazien nach Belieben

Zubereitung

185
Kcal
pro Portion
7.5
Gramm
Eiweiß
26.1
Gramm
Kohlenhydrate
5.1
Gramm
Fett

1. Bio-Orange heiß waschen, trocknen. Schale fein abreiben, Frucht auspressen. Beides mit Milch, SteviaZucker, Salz und Mandeln zum Kochen bringen. Grieß einrühren und einmal kräftig aufkochen lassen.

2. Topf vom Herd nehmen. Ei trennen, Eigelb mit 1 EL Wasser verquirlen und unter den warmen Grießpudding rühren. Pudding 10 Minuten zugedeckt ausquellen lassen. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Grießpudding in kleine Schälchen füllen und abkühlen lassen.

3. Übrige Orange so dick schälen, dass auch die weiße Innenhaut mit entfernt wird. Filets zwischen den Trennwänden herausschneiden. Vor dem Servieren auf den Puddings verteilen. Nach Belieben mit Pistazien garnieren.

Tipp: Wer mag, beträufelt für Erwachsene die Puddings vor dem Servieren mit etwas Grand Manier.

Obst: Orange

Dieses Rezept für Grießpudding mit Orange gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily