Rezept für Vanille-Nougat-Mousse

Zurück zur Übersicht

Vanille-Nougat-Mousse

Schwierigkeitsgrad: normal
Für 4 Portionen | 35 Min. | + Kühlzeit

Zutaten

    Nougatmousse:
  • 1 Blatt Gelatine
  • 75 g Nussnougat
  • 1 Ei
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 TL Bio-Orangenschale
  • 4 cl Orangenlikör
  • 125 ml Schlagsahne
    Vanillemousse:
  • 1 Blatt Gelatine
  • 1 Vanilleschote
  • 100 ml Milch
  • 2 Eigelb
  • 40 g SweetFamily Unser Feinster
  • 125 ml Schlagsahne
    Zum Dekorieren:
  • frische Beeren

Zubereitung

460
Kcal
Portion
8
Gramm
Eiweiß
38
Gramm
Kohlenhydrate
28
Gramm
Fett

1. Für die Nougatmousse Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Nougat nach Packungsanleitung schmelzen. Ei trennen. Eigelb, Vanillezucker, Orangenschale und Likör im heißen Wasserbad schaumig schlagen. Gelatine ausdrücken und unterrühren. Nougat zufügen. Eiweiß und Sahne jeweils steif schlagen und unter die Masse heben. Mousse in 4 Gläser füllen und kalt stellen.

2. Für die Vanillemousse Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und beides mit Milch aufkochen. Eigelbe mit Zucker schaumig schlagen und heiße Vanillemilch langsam unterrühren. Masse in einen Topf geben und unter Rühren erhitzen, bis sie sämig wird, aber nicht kocht. Gelatine ausdrücken und unterrühren. Masse im Wasserbad abkühlen. Steif geschlagene Sahne unterheben. Vanillemousse auf die Nougatmousse geben, nochmals kalt stellen und vor dem Servieren mit frischen Beeren dekorieren.

Dieses Rezept für Vanille-Nougat-Mousse gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily