Rezept für Erdbeer-Tiramisu

Zurück zur Übersicht

Erdbeer-Tiramisu

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
für ca. 8 Portionen: | 20 Min. | + Kühlzeit

Zutaten

  • 750 g Erdbeeren
  • 180 g SweetFamily 1-2-3 Fruchtaufstrich
  • 250 g Mascarpone
  • 1 TL Vanillemark
  • 80 g SweetFamily Feiner Zucker
  • 400 ml Schlagsahne
  • 4 EL Amaretto
  • 14 Löffelbiskuits

Zubereitung

524
Kcal
Portion
5
Gramm
Eiweiß
53
Gramm
Kohlenhydrate
31
Gramm
Fett

Die Fruchtvariante des klassischen italienischen Tiramisus schmeckt einfach nur erdbeer-lecker. Probiere es doch gleich mal aus.

1. Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. 450 g mit 1-2-3 Fruchtaufstrich in einem hohen Rührbecher 45 Sekunden pürieren. Übrige Erdbeeren unterheben.

2. Mascarpone mit Vanillemark und Zucker glatt rühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Die Hälfte der Creme in eine Auflaufform (ca. 2 l Inhalt) streichen. Amaretto auf einen kleinen Teller gießen. Löffelbiskuits einzeln kurz hineintauchen und nebeneinander auf die Creme legen. Erst zwei Drittel der Erdbeergrütze, dann die übrige Mascarponecreme darauf verteilen.

3. Mit der restlichen Erdbeergrütze dekorative Schlieren in die Creme ziehen. Vor dem Servieren mindestens 4 Stunden kühl stellen.

Obst: Erdbeer

Dieses Rezept für Erdbeer-Tiramisu gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily