Rezept für Eiskalte Limetten-Frischkäsetarte

Zurück zur Übersicht

Eiskalte Limetten-Frischkäsetarte

Schwierigkeitsgrad: normal
Für 12-16 Stücke | 35 Min. | + Kühlzeit

Zutaten

    Für den Boden:
  • 150 g weiße Schokolade
  • 100 g Cornflakes
  • 50 g gehackte, geröstete Haselnüsse
    Für die Creme:
  • 4 Blatt weiße Gelatine
  • 600 g Frischkäse
  • 300 g Magerquark
  • Saft und abgeriebene Schale von 1 Bio-Limette
  • 8 EL SweetFamily Unser Feinster
  • Zum Verzieren:
  • 1 Bio-Limette
  • ca. 50 g grob geraspelte weiße Schokolade

Zubereitung

1. Schokolade hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Cornflakes leicht zerdrücken, mit Nüssen und Schokolade mischen. In eine am Boden mit Backpapier belegte Springform (Durchmesser 26 cm) geben, gut andrücken und mindestens 30 Minuten kühl stellen.

2. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse, Quark, Limettensaft und -schale sowie Zucker verrühren. Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen. 2-3 EL Quarkcreme unterrühren, dann diese Masse zügig unter die übrige Quarkcreme ziehen. Auf den Cornflakes-Boden geben und Torte ca. 3-4 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.

3. Vor dem Servieren Limette waschen und trocknen. In dünne Scheiben schneiden, halbieren und Torte damit und mit Schokoraspeln verzieren.

Obst: Limette

Dieses Rezept für Eiskalte Limetten-Frischkäsetarte gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily