Rezept für Cookie-Backmischung im Glas

Zurück zur Übersicht
Cookie-Backmischung im Glas (Rezept)

Cookie-Backmischung im Glas

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
Für 1 Backmischung (für ca. 25 Cookies) | 20 Min.

Zutaten

    Backmischung:
  • 150 g Mehl
  • 2 1/2 TL Backpulver
  • 2 1/2 TL Vanillezucker
  • 225 g SweetFamily Rohrzucker
  • 75 g Haferflocken
  • 30 g getrocknete Blaubeeren oder Cranberrys
  • 45 g weiße Schokotröpfchen
  • 45 g dunkle Schokotröpfchen
  • 30 g Rosinen
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • Außerdem:
  • Schleife, Etikett und ein sauberes, gut verschließbares Vorratsglas

Zubereitung

170
Kcal
Pro Stück ca.
2
Gramm
Eiweiß
19
Gramm
Kohlenhydrate
9
Gramm
Fett

1. Mehl, Backpulver und Vanillezucker mischen und in ein sauberes, trockenes Vorratsglas geben. Erst Rohrzucker, dann Haferflocken als Schicht darüber geben. Übrige Zutaten mischen und darauf schichten. Glas verschließen.

2. Backanleitung auf ein Etikett schreiben und mit einer Schleife am Glas befestigen:

Backanleitung für die Cookies:

Backofen auf 200 °C vorheizen.

225 g weiche Butter und 1 Ei (Größe M-L) dickcremig und hell schlagen.

Glasinhalt zufügen und alles zu einem Teig verkneten. In ca. 25 Portionen teilen, zu Kugeln formen und mit etwas Abstand auf mit Backpapier belegten Blechen verteilen, dabei Cookies leicht flachdrücken.

Cookies im heißen Ofen ca. 10-15 Minuten backen, bis die Ränder goldbraun werden. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Dieses Rezept für Cookie-Backmischung im Glas gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Weitere Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily