Rezept für Blaubeer-Ecken

Zurück zur Übersicht
Blaubeer-Ecken (Rezept)

Blaubeer-Ecken

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
Für ca. 35 Stücke | 55 Min. | + Abkühlzeit

Zutaten

    Für den Teig:
  • 180 g SweetFamily Unser Feinster
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 540 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 300 g weiche Butter oder Magarine
  • 3 Eier
  • Fett für das Blech
  • Für Belag und Streusel:
  • 250 g Blaubeeren
  • 150 g Butter
  • 180 g Haferflocken
  • 300 g SweetFamily Rohrzucker
  • etwas SweetFamily Puderzucker zum Streuen

Zubereitung

245
Kcal
pro Stück
3
Gramm
Eiweiß
30
Gramm
Kohlenhydrate
12
Gramm
Fett

1. Für den Teig Zucker, Vanillezucker, Salz, Mehl und Backpulver mischen. Butter zugeben und alles zu einem krümeligen Teig verarbeiten. Eier zufügen und unterkneten. Teig auf ein gefettetes Backblech (ca. 20 x 30 cm) geben und einen leichten Rand formen.

2. Blaubeeren verlesen, waschen und abtropfen lassen. Auf dem Teig verteilen.

3. Für die Streusel Butter schmelzen. Mit Haferflocken und Zucker grob verkneten und als Streusel auf den Beeren verteilen. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Ober-/Unterhitze) auf ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestreuen und in kleine Quadrate (ca. 4 x 4 cm) schneiden.

Obst: Heidelbeer

Dieses Rezept für Blaubeer-Ecken gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Weitere Rezepte

Inspirationen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily