Themenwelt Backen

Ob schöne Kindheitserlebnisse oder pure Leidenschaft – Backen macht Spaß. In der Themenwelt Backen erfahren Sie, wie sich Grundrezepte Hefeteig, Biskuitteig & Co gelingsicher zubereiten lassen.
Dazu aktuelle Inspirationen sowie Tipps und Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Wählen Sie aus der Themenwelt Backen ...

Anleitung für Hefeteig

1. Das richtige Equipment

Rührschüssel
Messbecher
Waage
Handmixgerät
Schaber
Schüssel
Geschirrtuch
Backblech
Backpapier
Topflappen

2. Die Zutaten

500 g Mehl
20 g Hefe
1/4 l warme Milch
40 g SweetFamily Unser Feinster Zucker
1 Prise Salz
60 g weiche Butter

 

Unser Feinster

leicht löslich für feinste Kreationen

zum Produkt
4

In die Mehlmulde zerbröselte Hefe, eine Prise Zucker und etwas lauwarme Milch geben. Warm stellen und ca. 15 Min. warten, bis sich der Vorteig verdoppelt hat.

5

Ob der Vorteig (Frisch- oder Trockenhefe) gut geraten ist, erkennt man an den Luftblasen.

6

Den fertigen Vorteig zusammen mit den restlichen Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Falls Sie es eilig haben, verzichten Sie auf das Ansetzen des Vorteiges.

7

Nach ca. 5 - 10 Minuten ist der Teig fertig. Er sieht glatt und seidig aus, formt von selbst einen Ball und löst sich vom Schüsselboden.

8

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen gut durchkneten: in einer gleitenden Bewegung vom Körper weg drücken und dann wieder zusammennehmen.

9

Der Teig muss gehen bis er seine Größe verdoppelt hat (ca. 30 Minuten an einem warmen Ort). Dann den Teig noch einmal gründlich durchkneten.

10

Teig vor dem Verarbeiten jetzt noch einmal einige Minuten abgedeckt ruhen lassen, damit er sich entspannt. Er ist jetzt elastisch wie ein Gummiband.

11

Hefeteig je nach Rezept beliebig verarbeiten.

12

Unsere Hefekränze werden im vorgeheizten Backofen bei 180°C 20 Min. gebacken.

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Nürnberger Adventsgebäck

(3)

45 Min.

zum Rezept
 

Paradiesische Apfelkrapfen

(3)

45 Min.

zum Rezept
 

Johannisbeerkuchen

(26)

45 Min.

zum Rezept
nach oben