Zwetschgenterrine

Rezept für Zwetschgenterrine

Rezept vom Süße Küche-Team

(3) Rezept bewerten | Zubereitung 30 Min. | Schwierigkeitsgrad Einfach

Nährwerte pro Bei 4 Portionen pro Portion ca.
Energie 225 kcal, 5.0 g Eiweiß, 33.0 g Kohlenhydrate, 7.0 g Fett

Zutaten

  • 500 g Zwetschgen (oder Pflaumen)
  • 70 g SweetFamily Feiner Zucker
  • 50 g gehackte Mandeln
  • ½ TL gemahlenen Zimt
  • 2 EL Zwetschgenwasser
  • 5 Blatt weiße Gelatine
  • Saft von einer Limette (ersatzweise ½ Zitrone)

Zubereitung

Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen, mit SweetFamily Zucker mischen und 30 Minuten durchziehen lassen. Gelatine einweichen. Zwetschgen mit Zimt, Limettensaft und 150 ml Wasser zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze knapp weich garen, so dass die Früchte ihre Form behalten. Vom Herd nehmen, Früchte mit einem Schaumlöffel herausheben und in eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Terrinenform schichten. Gelatine ausdrücken und im Sud auflösen. Zwetschgenwasser und gehackte Mandeln (bis auf 2 EL zum Garnieren) unterrühren, über die Zwetschgen gießen und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen. Terrine zum Servieren stürzen, mit restlichen Mandeln bestreuen und in Scheiben schneiden. Dazu passt Vanille- oder Zimteis.


Dieses Rezept für Zwetschgenterrine ist eins von 673 SweetFamily-Rezepten und gelingt sicher mit SweetFamily Feiner Zucker.

 

Feiner Zucker

der süße Alleskönner

zum Produkt


Für weitere leckere Rezepte abonnieren Sie hier gleich Ihren Newsletter.

Rezept-Flyer bestellen

Die leckersten Rezepte

Das SweetFamily Süße Küche-Team hat für Sie die besten gelingsicheren Rezepte zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren und geniessen Sie die Köstlichkeiten mit den Zutaten von SweetFamily.

  Newsletter jetzt bestellen

Kontakt zum
Süße Küche-Team

Bei Fragen zu Rezepten, Produkten
und rund um das Thema Zucker:
0531-2411-441
suessekueche@sweet-family.de

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Orangen-Grießpudding

(2)

25 Min.

zum Rezept
 

Pfirsich-Schichtdessert
mit Espressocreme

(2)

25 Min.

zum Rezept
 

Buttermilchsavarin
mit Himbeeren

(3)

20 Min.

zum Rezept
nach oben