Rezept für Tonkabohneneis mit Mini-Savarins

Zurück zur Übersicht

Tonkabohneneis mit Mini-Savarins

Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll
50 Min.

Zutaten

    Für die Savarins:
  • 10 g frische Hefe
  • 2 EL SweetFamily Unser Feinster
  • 75 ml lauwarme Milch
  • 125 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eigelb
  • 1 EL weiche Butter
  • Fett für die Förmchen
    Zum Tränken für der Savarins:
  • 80 ml SweetFamily Unser Feinster
  • 2 cl Rum
    Für die Thymiankirschen und Orangenfilets:
  • 400 g Sauerkirschen aus dem Glas
  • 2 Zweige Thymian
  • 2 ungespritzte Orangen
  • 5 EL SweetFamily Unser Feinster
    Für das Tonkabohneneis:
  • 1 kleine Tonkabohne (ersatzweise 1 Vanilleschote)
  • 200 ml Milch
  • 3 frische Eigelb
  • 7 EL SweetFamily Unser Feinster
  • 300 ml Sahne

Zubereitung

566.9
Kcal
Portion
7.9
Gramm
Eiweiß
81.8
Gramm
Kohlenhydrate
20.7
Gramm
Fett

1. Für die Savarins Hefe und Zucker in der Milch auflösen und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten abgedeckt gehen lassen. Mehl unterrühren, bis der Teig anfängt Fäden zu ziehen, Salz und Eigelbe hinzufügen und den Teig ca. 30 weitere Minuten gehen lassen.

2. Butter unter den Teig kneten, in vier gefettete Mini-Savarinförmchen geben und ca. 30 weitere Minuten gehen lassen. Savarins im vorgeheizten Backofen bei 160°C ca. 20 Minuten goldbraun backen (Gas: Stufe 2, Umluft 140°C). Zum Tränken 80 ml SweetFamily Flüssig mit 50 ml Wasser und Rum vermischen, die Savarins damit tränken und sobald sich diese vollgesogen haben auf eine Platte stürzen.

3. Für die Thymiankirschen Thymian und Kirschen waschen. Orangen schälen und die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Kirschen, Thymian, SweetFamily Flüssig und Orangenfilets kurz aufkochen.

4. Für das Eis Tonkabohne fein raspeln (ersatzweise Mark einer Vanilleschote zugeben), mit der Milch aufkochen und etwas abkühlen lassen. Eigelb und SweetFamily Flüssig schaumig rühren, Milch zugießen und bei geringer Hitze unter ständigem Rühren im Wasserbad zur "Rose" abziehen bis eine cremige Konsistenz entsteht.

5. Sahne zufügen und in der Eismaschine oder im Gefrierfach (ca. 4-5 Stunden) unter regelmäßigem Rühren gefrieren lassen. Eis mit den Savarins und Früchten anrichten.

Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten, Ruhezeit: ca. 90 Minuten, Backzeit: ca. 20 Minuten. Gefrierzeit: 4-5 Stunden in der Tiefkühlung

Obst: Kirsche, Orange

Dieses Rezept für Tonkabohneneis mit Mini-Savarins gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Leichte Sommertorten

Lass dich von unseren leichten Sommertorten inspirieren!

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily