Rezept für Süßes Kürbis-Walnuss-Brot

Zurück zur Übersicht

Süßes Kürbis-Walnuss-Brot

Schwierigkeitsgrad: normal
für einen Laib (à ca.750g) | 50 Min.

Zutaten

  • 150 g Kürbisfleisch (gegart), z.B. Hokkaido
  • 30 g Walnusskerne
  • 30 g Kürbiskerne
  • 80 g getrocknete Aprikosen
  • 350 g Mehl
  • 60 g SweetFamily Feiner Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • ½ Pck. Trockenhefe
  • 1 TL gem. Anis
  • 70 ml warme Milch
  • 40 g weiche Butter

Zubereitung

Gegartes Kürbisfleisch pürieren. Walnüsse und Kürbiskerne grob hacken, Aprikosen fein würfeln. Mehl, Zucker, Salz, Hefe und Anis mischen. Kürbispüree, Milch und Butter dazugeben. Erst mit der Küchenmaschine und anschließend mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Aprikosen und Nüsse unterkneten.

Den Teig zugedeckt ca. 2 Stunden gehen lassen. Einen ovalen Laib (ca. 20 cm lang) formen. Auf einem mit Backpapier belegten Blech im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 210°C ca. 15 Minuten backen, dann bei 160°C ca. 50 Minuten fertig backen. Falls das Brot zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken.

Obst: Aprikose
Gemüse: Kürbis

Dieses Rezept für Süßes Kürbis-Walnuss-Brot gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Leichte Sommertorten

Lass dich von unseren leichten Sommertorten inspirieren!

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily