Schwarzes Johannisbeergelee

Rezept für Schwarzes Johannisbeergelee

Rezept vom Süße Küche-Team

(7) Rezept bewerten | Zubereitung 90 Min. | Schwierigkeitsgrad Einfach

Schwarze Johannisbeeren zu einem Gelee verarbeitet sind ein echter Klassiker. Und mit Gin oder Cassislikör verfeinert der wahre Gaumenschmaus.

Nährwerte pro Glas
Energie 752 kcal, 2.0 g Eiweiß, 183.0 g Kohlenhydrate,

Zutaten

Für 4 Gläser à 200 ml


Zubereitung

Johannisbeeren waschen und abtropfen lassen. Mit 100 ml Wasser zum Kochen bringen und 5-7 Minuten kochen, bis die Beeren aufplatzen. Auf ein Safttuch geben und über Nacht abtropfen lassen, dann gut auspressen. 500 ml Saft abmessen, eventuell mit wenig Wasser auffüllen. Mit dem SweetFamily Gelierzucker in einen großen Topf geben und unter gelegentlichem Rühren zum Kochen bringen. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Gelee sofort randvoll in heiß ausgespülte Twist-off-Gläser füllen und fest verschließen. 5 Minuten auf den Deckel gewendet stehen lassen. Tipp: Zur Verfeinerung können Sie am Ende der Kochzeit 2 EL Gin oder Cassislikör zufügen.


Dieses Rezept für Schwarzes Johannisbeergelee ist eins von 673 SweetFamily-Rezepten und gelingt sicher mit SweetFamily Gelierzucker 1:1.

 

Gelierzucker 1:1

der Klassiker

zum Produkt


Für weitere leckere Rezepte abonnieren Sie hier gleich Ihren Newsletter.

Rezept-Flyer bestellen

Die leckersten Rezepte

Das SweetFamily Süße Küche-Team hat für Sie die besten gelingsicheren Rezepte zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren und geniessen Sie die Köstlichkeiten mit den Zutaten von SweetFamily.

  Newsletter jetzt bestellen

Kontakt zum
Süße Küche-Team

Bei Fragen zu Rezepten, Produkten
und rund um das Thema Zucker:
0531-2411-441
suessekueche@sweet-family.de

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Birne-Apfel-Sanddorn-
Gelee

(1)

10 Min.

zum Rezept
 

Schlehe-Apfel-Gelee
mit Rotwein

(3)

30 Min.

zum Rezept
 

Weißweingelee für
Feinschmecker

(2)

25 Min.

zum Rezept
nach oben