Rhabarberterrine

Rezept für Rhabarberterrine

Rezept vom Süße Küche-Team

(7) Rezept bewerten | Zubereitung 60 Min. | Schwierigkeitsgrad Mittel

Diese Rhabarber-Terrine ist ein ganz besonderes Dessert, aber mit unserem gelingsicheren SweetFamily Rezept ganz einfach nach zu kochen.

Zutaten

Für 6 Portionen


Zubereitung

Rhabarber waschen, schälen und in Stücke schneiden. Mit wenig Wasser knapp weich dünsten. Eigelb mit SweetFamily Zucker schaumig schlagen. Milch aufkochen und langsam unter die Eimasse rühren. Über dem heißen Wasserbad rühren, bis die Masse dick wird. Gelatine einweichen, ausdrücken und darin auflösen, leicht abkühlen lassen. Sahne steif schlagen, mit Rhabarber unterheben. In eine kalt ausgespülte Terrinenform geben und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen. Erdbeeren putzen, mit Puderzucker pürieren und auf Teller verteilen. Terrine stürzen, in Scheiben schneiden und auf dem Erdbeerpüree anrichten.


Dieses Rezept für Rhabarberterrine ist eins von 673 SweetFamily-Rezepten und gelingt sicher mit SweetFamily Feiner Zucker, SweetFamily Puderzucker.

 

Feiner Zucker

der süße Alleskönner

zum Produkt
 

Puderzucker

für Glasuren und zum Dekorieren

zum Produkt


Für weitere leckere Rezepte abonnieren Sie hier gleich Ihren Newsletter.

Rezept-Flyer bestellen

Die leckersten Rezepte

Das SweetFamily Süße Küche-Team hat für Sie die besten gelingsicheren Rezepte zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren und geniessen Sie die Köstlichkeiten mit den Zutaten von SweetFamily.

  Newsletter jetzt bestellen

Kontakt zum
Süße Küche-Team

Bei Fragen zu Rezepten, Produkten
und rund um das Thema Zucker:
0531-2411-441
suessekueche@sweet-family.de

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Kaffeecreme

(5)

25 Min.

zum Rezept
 

Fruchtsalat auf
Mangopüree

(4)

25 Min.

zum Rezept
 

Rote Grütze mit
Vanille Soße

(8)

20 Min.

zum Rezept
nach oben