Rezept für Quittengelee

Zurück zur Übersicht

Quittengelee

Schwierigkeitsgrad: unkompliziert
60 Min. | + Abkühlzeit

Zutaten

  • 3 Quitten (oder 750 ml Quittensaft)
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Paket SweetFamily Gelierzucker 3:1

Zubereitung

46
Kcal
Portion
11
Gramm
Kohlenhydrate

Das feine Aroma der Vanille unterstreicht den besonderen Geschmack der Quitte.

Die Quitten waschen, vierteln und mit ca. 1 Liter Wasser zum Kochen bringen. Die Früchte sollten dabei nicht völlig mit Wasser bedeckt sein. Die Quitten so lange kochen, bis sie weich sind. Die Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und mit dem Gelierzucker zu 750 ml des gewonnenen Quittensafts geben. Das Ganze aufkochen und 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. In vorbereitete Gläser füllen, diese gut verschließen und für ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen. Über Nacht abkühlen lassen.

 

Obst: Quitte

Dieses Rezept für Quittengelee gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily