zurück
Quark-Streuselkuchen

Rezept für Quark-Streuselkuchen

Rezept vom Süße Küche-Team

(19) Rezept bewerten | Zubereitung 30 Min. | Schwierigkeitsgrad Einfach

Nährwerte pro 100 g
Energie 243 kcal, 9.1 g Eiweiß, 29.5 g Kohlenhydrate, 9.7 g Fett

Zutaten


Zubereitung

Die Zutaten für den Boden in eine Schüssel geben und zu Streuseln verkneten. Anschließend 2/3 der Menge in einer gefetteten Springform (28 cm Ø) verteilen und festdrücken.

Für den Belag Magerquark, Zucker, Eier und Vanille-Puddingpulver verrühren, anschließend vorsichtig die Mandarinen unterheben. Die Masse gleichmäßig auf dem Teig verteilen, die restlichen Streusel darüberstreuen.

Den Kuchen bei 180 °C ca. 30–40 Minuten goldgelb backen.

* Tipp: für einen Blechkuchen einfach die doppelte Menge verwenden.



Dieses Rezept für Quark-Streuselkuchen ist eins von 726 SweetFamily-Rezepten und gelingt sicher mit SweetFamily Unser Feinster.

 

Unser Feinster

leicht löslich für feinste Kreationen

zum Produkt


Für weitere leckere Rezepte abonnieren Sie hier gleich Ihren Newsletter.

Die leckersten Rezepte

Das SweetFamily Süße Küche-Team hat für Sie die besten gelingsicheren Rezepte zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren und geniessen Sie die Köstlichkeiten mit den Zutaten von SweetFamily.

 
  Newsletter jetzt bestellen

Kontakt zum
Süße Küche-Team

Bei Fragen zu Rezepten, Produkten
und rund um das Thema Zucker:
0531-2411-441
suessekueche@sweet-family.de

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Gewürzkuchen Minis

(1)

90 Min.

zum Rezept
 

Quarkkuchen ohne
Boden

(2)

90 Min.

zum Rezept
 

Rotweinkuchen

(1)

85 Min.

zum Rezept
nach oben