Rezept für Pfitzauf mit Quittenmus

Zurück zur Übersicht

Pfitzauf mit Quittenmus

Schwierigkeitsgrad: normal
90 Min.

Zutaten

    Für die Pfitzauf:
  • 250 g Mehl
  • 60 g SweetFamily Feiner Zucker
  • 60 g zerlassene Butter
  • 4 Eigelb
  • 4 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 500 ml Milch
    Für das Quittenmus:
  • 75 g SweetFamily Feiner Zucker
  • 4 mittelgroße Quitten
  • 250 ml Weißwein
  • Saft und Schale einer unbehandelten Zitrone

Zubereitung

750
Kcal
Portion
18
Gramm
Eiweiß
97
Gramm
Kohlenhydrate
24
Gramm
Fett

Eigelbe und SweetFamily Zucker mit dem Handrührgerät schaumig aufschlagen, Salz und Milch zugeben und dann nach und nach das Mehl unterrühren. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen, ebenfalls unterheben und zum Schluss die flüssige Butter zugeben. Die Pfitzaufformen oder große Tassen gut ausbuttern, den Teig halbvoll einfüllen und im kalten Backofen auf die unterste Schiene stellen. Bei 180 °C, Gas Stufe 2, etwa 1 Stunde backen. Heiß und schnell mit dem Quittenmus servieren. Für das Mus die Quitten vierteln und Kernhaus ausschneiden. Zitronenschale zugeben und in Weißwein dünsten. Wenn sie weich sind, mit der flotten Lotte passieren.

Noch warm zuckern und mit Zitronensaft abschmecken.

Obst: Quitte, Zitrone

Dieses Rezept für Pfitzauf mit Quittenmus gelingt sicher mit:

Zurück zur Übersicht

Ähnliche Rezepte

Neu: Alles über Bio-Zucker

Mehr zur ökologischen Landwirtschaft und zum SweetFamily Bio-Zucker.

Mehr anzeigen

Leichte Sommertorten

Lass dich von unseren leichten Sommertorten inspirieren!

Mehr anzeigen

Geburtstage und Parties für Kinder

Ob Jungs- oder Mädchengeburtstag, ob Mottoparty oder Kostümfest - gute Vorbereitung schont die Nerven und tolle Ideen sorgen garantiert für einen vollen Partyerfolg.

Mehr anzeigen

Newsletter

Entdecke den Newsletter von SweetFamily! Wer sich für einfache und leckere Rezepte, unsere Aktionen, neue Produkte und vieles mehr interessiert, bekommt die News regelmäßig ins Postfach.

Neues von SweetFamily